GfkB

  Kursauswahl |  Kursübersicht | 


Kursinformationen

Im Folgenden haben wir für Sie alle Kursinformationen im Detail zusammengestellt.

 Kursbereich Prüfungsvorbereitung
 
Crashkurs - Industriekaufleute - AP Sommer 2019 Zum Anmelden:
Kursnummer: 1910-CR

Zeitraum:
23.04.2019 - 27.04.2019

Kurszeiten:
Dienstag, der 23.04.2019 von 09.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch, der 24.04.2019 von 09.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag, der 25.04.2019 von 09.00 bis 16.00 Uhr
Freitag, der 26.04.2019 von 09.00 bis 16.00 Uhr
Samstag, der 27.04.2019 von 09.00 bis 16.00 Uhr

Prüfungstermin:
IHK-Abschlussprüfung Sommer 2019

Kursart:
Crashkurs

Kursumfang:
ca. 40 Unterrichtseinheiten

Teilnehmerzahl:
höchstens 25 Personen

Kursbeschreibung:
Wichtiger Hinweis:
Bei Anmeldung bis zum 15.04.2019 erhalten Sie eine Platzgarantie!
Sollten sich nicht genügend Teilnehmer für den gewünschten Kurs (Ort) anmelden, findet der Kurs an einem anderen Ort statt.

Im Crashkurs bereiten die Dozenten die Teilnehmer auf die 3 schriftlichen Prüfungsfächer Geschäftsprozesse, Kaufmännische Steuerung und Kontrolle sowie Wirtschafts- und Sozialkunde vor. Die Dozenten stellen zunächst mit Hilfe verschiedener Medien und anschaulicher Beispiele die Themen vor. Am Ende eines jeden Teilabschnittes werden dann entsprechende Aufgabenstellungen bearbeitet.

Die Themen des Crashkurses richten sich nach den Angaben des IHK-Prüfungskatalog für die schriftlichen Prüfungsfächer des Ausbildungsberufes:

Geschäftsprozesse
01 Marketing und Absatz
02 Beschaffung und Bevorratung
03 Personal
04 Leistungserstellung
06 Der Ausbildungsbetrieb
07 Geschäftsprozesse und Märkte
08 Information, Kommunikation, Arbeitsorganisation
09 Integrative Unternehmensprozesse

Kaufmännische Steuerung und Kontrolle
05 Leistungsabrechnung unter Berücksichtigung des Controllings
08 Information, Kommunikation, Arbeitsorganisation
09 Integrative Unternehmensprozesse

Wirtschafts- und Sozialkunde
10 Grundtatbestände industriellen Wirtschaftens
11 Rechtliche Rahmenbedingungen des Wirtschaftens
12 Das Unternehmen im gesamtwirtschaftlichen Zusammenhang
13 Der Einfluss mittelfristiger staatlicher Wirtschaftspolitik

Der Teilnehmer erhält während des Crashkurses umfangreiches Arbeitsmaterial. Neben zahlreichen Aufgabenstellungen und Schaubildern enthält das Arbeitsmaterial auch schriftliche IHK-Abschlussprüfungen. Das Arbeitsmaterial dient der Vertiefung der vorgestellten Inhalte und soll das Lernen auch außerhalb der Kurszeiten anregen, erleichtern und unterstützen.

Weitere Informationen zu den Inhalten oder zu der Organisation erhalten Sie vom Kursleiter:
Igor Malis
Telefon: 0176 7000 29 44
Mail: malis@gfkb.com

Preis: Anmeldegebühr: Rabatte:
320,00 € 0,00 € Kein Rabatt:   0 €

Die Kurse sind steuerlich absetzbar. Bei Finanzierungsfragen stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.


Seite empfehlen